Forty Portraits in Forty Years - Photographs by NICHOLAS NIXON

Heute stelle ich euch mal wieder ein faszinierendes Fotoprojekt vor:  

Ab 1975 porträtierte der renommierte amerikanische Fotograf Nicholas Nixon jedes Jahr und während 40 (!) Jahren seine Frau Bebe und ihre drei Schwestern. Die Grundlagen für dieses Langzeitprojekt sind denkbar einfach: Die vier Frauen trafen sich jedes Jahr für ein Gruppenbild, die Aufstellung der Personen und die Farbgebung des Bildes blieben über die gesamte Zeit identisch. Meist stehend und im Brustbild, seltener als Ganzfigur oder sitzend dargestellt, werden die Schwestern von einem eng begrenzten Bildausschnitt umrissen, der nur wenig von der unmittelbaren Umgebung preisgibt. Sie blicken meist direkt in die Kamera. Das definitive Bild – es entstanden immer mehrere Aufnahmen – wählte der Fotograf und seine Modelle immer gemeinsam.

Unter diesem Link findet ihr alle 40 Portraits.  

 The Brown Sisters: Portraits of four sisters every year for 40 years

The Brown Sisters: Portraits of four sisters every year for 40 years